Kategorie-Archiv: Ergebnisse und Erfolge

offene Baden-Württembergische Einzelmeisterschaft der Jugend U13

Bei den offenen Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften der Jugen U13 9.11.2019 in Pforzheim konnte sich die Bad Säckinger Judoka Belana Bittl in der Klasse -28 kg mit zwei Ippon-Siegen über Julia Haller vom JC Zimmern und Hannah Frohnmaier von der JS Roman Bauer durchsetzen und den 1. Platz belegen. Sie war im Vorfeld schon Südbadische und Badische Mesterin geworden. Ein toller Erfolg für die junge Kämpferin.

Südbadische Einzelmeisterschaft der Jugend U10

Am Samstag, 19.10.2019 kämpften die Jungen und Mädchen der Jugend U10 in Tiengen in 26 Gewichtsgruppen um den südbadischen Meistertitel.

Wie schon bei der Hochrheinmeisterschaft erreichten die Bad Säckinger Nachwuchskämpfer hervorragende Platzierungen. Von neun Startern wurden sechs südbadische Meister.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  1. Platz Naomi Bittl -22,2 kg, Caroline Lehmann -26,3 kg, Mertcan Karabacak -26,3 kg, Quentin Bittl -31 kg, Laurin Laptev -32 kg und Francesco Vatansever -40 kg
  2. Platz Pavel Davidziuk -31 kg
  3. Platz Aliaksei Davidziuk -33,3 kg und Kirill Kaal -37,5 kg

Eichbergturnier 2019 Jugend U12 und U15

Am Donnerstag, 03.10.2019 fand in Blumberg das traditionelle Eichbergturnier statt. Die Bad Säckinger Judoka ware auch hier sehr erfolgreich und belegten vordere Plätze.

In der Jugend U12

1. Platz -30 kg Belana Bittl, -31 kg Raphael Schweiz, -40 kg Edgar Batt

3. Platz -34 kg Aleksej Frank

In der Jugend U15

1 Platz -40 kg Edgar Batt, -55 kg Leon Stang und -60 kg Jasin Karabacak

Hochrhein Einzelmeisterschaft Jugend U10

Bei den Hochrhein Einzelmeisterschaften der Jugend U10 männlich und weiblich am Samstag, 21. September 2019 in Haltingen waren die Bad Säckinger Judoka nicht zu schlagen. Sieben Buben und Mädchen standen auf der Matte und in der Gewichtsklasse -30,5 kg und 38 kg waren jeweils zwei in der selben Gewichtsklasse und die Entscheidung um den Titel musste hier fallen. Ein besseres Resultat war danach nicht möglich, denn alle Kämpfer gewannen ihre Kämpf klar und in den beiden doppelt besetzten Klassen war ebenfalls ein Titelträger dabei. Somit hatte am Ende das starke Team aus Bad Säckingen fünf Meistertitel und zwei Vizemeister.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  1. Platz und damit Hochrheinmeister/in -18,3 kg Naomi Bittl, -25 kg Caroline Lehmann, -26 kg Mertcan Karabacak, -30,5 kg Quentin Bittl und -38 kg Francesco Vatansever.
  2. Platz -30,5 kg Laurin Laptev und -38 kg Kirill Kaal

Brugger Schülerturnier

Beim Brugger Schülerturnier am 26. Mai 2019 waren die Bad Säckinger Judoka wieder erfolgreich.

U11 1. Plätze Naomi Bittl – 18,6 kg, Quentin Bittl -30,7 kg, 2. Plätze Caroline Lehmann -25,5 kg, Pavel Davidziuk -30,6 kg,Ahmet Yetüt -31 kg, Aleksej Frank -33,2 kg, Aliaksei Davidziuk -33,6 kg, Kirill Kaal -35,8 kg, 3. Plätze Francesco Vatansever -37,6 kg und Morena Vatansever -51,8 kg

U13 1. Platz Laurin Laptev -30,6 kg, Ciara Vatansever -42,8 kg

U15 3. Platz Dilia di Leonardo -49,5 kg

3-Länder-Cup Basel

In Arlesheim bei Basel fand am 05. Mai 2019 der 3-Länder-Cup Basel statt. Kämpfen konnte die Jugend U9, U11 und U13. Folgende Platzierungen erreichten die Bad Säckinger Judoka:

U9 1. Platz Naomi Bittl -18,5 kg, 2. Platz Caroline Lehmann – 25 kg

U11 1. Platz Laurin Laptev -30 kg, 2. Plätze Mertcan Karabacak -26 kg, Kirill Kaal -35 kg, 3. Plätze Quentin Bittl – 30,5 kg, Ahmed Yetüt – 31 kg, Aleksej Frank -32 kg

U13 1. Plätze Belana Bittl -27 kg, Leon Stang +50 kg, 3. Platz Yasin Karabacak +50 kg und 4. Platz Edagr Batt -40 kg

Deutsche Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen Ü30 in Maintal

Bei den Deutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen Ü30 in Maintal am 13. April 2019 belegte der Bad Säckinger Judoka Tobias Weber in der Klasse M2 -81 kg den 3. Platz.

Er konnte sich gegen die starken Bundesligakämpfer Sergej Bierich, BC Taunusstein/HE, Danny Karolek, VfL Wolfsburg/NS und Rene Walter, FJK Ingolstadt/BY gut behaupten.

Zur Zeit bereitet er sich zusammen mit seinem Partner Michael Rittmann auf die Prüfung zum 1. Dan (Schwarzgurt) vor und konnte dafür wertvolle Wettkampfpunkte sammeln. Beide arbeiten als Trainerassistenten im Verein mit.

Südbadische Mannschaftsmeisterschaft Jugend U10

Am 6. April 2019 fand in Bad Krozingen die Südbadische Mannschaftsmeisterschaft der Jugend U10 statt. Als Zweitplatzierte bei den Hochrheinmeisterschaften traten die Bad Säckinger diesmal mit einer fast kompletten Mannschaft an, lediglich im Schwergewicht war kein Kämpfer eingesetzt.

Sie besiegten die Judoka vom TV Neustadt mit 3:2, vom TV Heitersheim mit 5:2, vom FT Freiburg mit 6:1 und im Finale JS Haltingen mit 5:2 und wurden damit Südbadischer Mannschaftsmeister.

In der Mannschaft kämpften -24 kg Caroline Lehmann, -26 kg Mertcan Karabacak, -28 kg Pavel Davidziuk, -31 kg Quentin Bittl und Aliaksei Davidziuk, -34 kg Laurin Laptev, -37 kg Kirill Kaal und Francesco Vatansever